Sonntag, 10. Juni 2012

Wiesenblumen

Ich habe letzt unsere Nachbarwiese geplündert:


Die Kamille verströmt einen tollen Duft.
Und bei dem solala Wetter im Moment halten sie sich so schön.


Ein kleiner Blumengruß für Euch, bis bald.

Kommentare:

  1. hallöchen
    natalie
    die kamille kann ich schon fast bis hier riechen, toll.
    als kind war das immer mein gesund-werde-geruch. immer wenn´s uns nicht so gut ging, hat meine mutter einen kamillentee für uns gekocht. riechen mochte ich ihn gerne, nur trinken konnte ich ihn beim besten willen nicht, brrrr. da ging´s mir immer vom riechen besser :-)
    vielleicht sollte ich aber einfach mal wieder einen probieren.
    mach ich.
    dir viel freude mit dem tollen duft
    ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tu´s nicht - ich würde ihn auch nicht trinken - never, und ebenfalls brrrrr!
      Genauso geht es mir mit Fenchel; riechen und essen ja, Tee - niemals ;o)
      Aber warum das so ist, darfste mich auch nicht fragen.

      Machs gut, gehe jetzt mal bei Dir gucken zum Schlösschen...

      Löschen
  2. Oh danke. Die sind ja schön.
    Da grüße ich mit meinen Balkon-Wiesen-Blumen doch mal ganz lieb zurück.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön, ist angekommen! Einfach toll die Jahreszeit, gelle.

      Genieß den schönen Abend Süße.

      Löschen
  3. Die sind wirklich sehr hübsch!! Allerdings trinke ich Kamillentee gerne - sogar als Mischung mit Fenchel :)

    AntwortenLöschen