Donnerstag, 8. November 2012

Käs´spätzle á la Mama

Heute gibts was deftiges:


Ich mag dieses Rezept sehr gerne,
es ist zwar nichts für Kalorienzähler,
aber durch die Sahne sind sie nicht so trocken,
und dazu gibt es natürlich noch Salat.

Guten Appetit.

Kommentare:

  1. hm... wie lecker... ich lie Käsespätzle mit grünem Salat... hatte ich auch schon ewig mehr. Ich glaube das könnte demnächst mal wieder bei uns auf den Tisch kommen :-)

    lg
    Pamy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Natalie, da sammelt sich mir Wasser im Mund. Ich liebe Kässpatzen. Wow, ich bin ganz geblendet von der Aufmachung des Rezeptes. Mit welchem Programm hast du das denn so toll erstellt?
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      ich mache das mit Photoscape. ... das ist das einzige Bearbeitungsprogramm, welches ich beherrsche, hehe!

      LG und schönes Wochenende wünsche ich Dir.

      Löschen
  3. Liebe Natalie,

    das sieht sehr lecker aus. Habe noch nie Käsespätzle selbst gemacht, wär mal ne Idee.
    Liebe Grüße,deine Katrin aus dem 7ten Stock

    AntwortenLöschen