Mittwoch, 13. März 2013

Gemüsepuffer mit Lachs und Kräuterquark

Guten Morgen Ihr Lieben,

könnte mal bitte jemand für mich bei Frau Holle anklingen und Ihr sagen, daß
es reicht. Sie sollte doch auch so langsam mal gut sein lassen für diesen Winter.
Aber soll ich Euch was sagen, ich habe einen unbändigen Appetit bei dem Wetter,
und nachdem ständig diese Skandale um Fleisch und Wurstwaren im Umlauf
sind, kommt bei mir immer weniger davon auf den Tisch.

Heute zeige ich Euch mal eines meiner Lieblingsgerichte ohne Fleisch:


Wir schon seit vielen Jahren gerne bei uns verputzt,
vielleicht wird es auch ein Dauerbrenner bei Euch.


Kommentare:

  1. Ok, sag mir, wenn sie fertig sind, dann komm ich zum Essen.... ;-)
    Sieht sehr lecker aus.
    Hab noch einen schönen Tag!
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. dsa klaue ich :) und hoffentlich klaut auch jemdand frau holle und schliesst die dame weg.

    AntwortenLöschen
  3. mhmmm, das muss ich mir mal merken! :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Natalie,

    lecker...vielen Dank für das Rezept!

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  5. Uiiii! Das hatte ich schon ganz vergessen...
    Das muss ich auch mal wieder machen.
    Danke für die Idee!
    Lieben Gruß,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. ...also, nachdem du mich ja dann doch nicht zum Essen gerufen hast, musste ich selber welche machen (allerdings habe ich dieses "Gemüsezeug" rausgelassen. Der liebste Gatte meinte: "Wie bist du denn darauf gekommen? SOWAS hatten wir ja noch nie..." (armer Kerl, oder? Kulinarisches Entwicklungsland scheint unsere Küche hier zu sein...)
    Hab noch einen schönen Abend!
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Ist Fisch kein Fleisch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha, ein anonymer Besserwisser; na dann hallo erstmal!

      Löschen